Manfred Achner

Liebe Frau Meyer,

nun haben unsere Kinder Martina und Stefan schon Ihren 1. Hochzeitstag gehabt und sie erinnern sich noch gerne an ihre Hochzeit in der Altenwerder Kirche im letzten Jahr.
Besonders hat sich das Brautpaar über das Geschenk der Brauteltern, die Tauben als Himmelsboten, gefreut. Ihre Tauben haben die Wünsche nach oben getragen.
Wir werden nun im Dezember Großeltern und freuen uns riesig. In der Anlage sende ich Ihnen 5 Bilder von Ihrem wunderschönen Arrangement vor der Kirche.

Liebe Grüße aus Hamburg
Manfred Achner

Kyra & Iksan

Hallo liebe Frau Meyer,

unseren Hochzeitstag am 02.10.08 haben Sie mit Ihren Vortrag+Sekt und Ihren schönen weißen Hochzeitstauben um einiges bereichert.
Dies schenkte uns meine Schwester und Trauzeugin.
Wir hätten uns kein besseres Geschenk vorstellen können für die Standesamtliche Vermählung.
Es war ein wirklich tolles und gelungenes Erlebnis!
Sehr romantisch und perfekt passend zum Heiraten. Ein Hoch auf die Tauben***

Mit freundlichen Grüßen,
Kyra & Iksan 

Thorsten & Tanja Skött

Guten Tag Frau Meyer,

wir kommen leider jetzt erst dazu unsere Hochzeitssachen von unserer Hochzeit ( 2. August 2008 ) duchzusehen, abzulegen etc. und wollen uns hiermit nochmals recht herzlich für die tolle Gestaltung mit Ihren wunderschöne Tauben bedanken.

Es war eine sehr schöne Überraschung für uns von den Brauteltern.
Wir haben Sie natürlich weiterempfohlen.
Anbei noch von uns ein paar Bilder für sie.
Vielen lieben Dank nochmal.

Mit freundlichen Grüssen.

Thorsten & Tanja Skött

Beau und Neele Hirsch

Hallo Frau Meyer,

besser spät als nie… Am 20.07.2007 haben wir im Alten Land geheiratet. Wir hatten uns ganz bewusst auch für die Tauben entschieden. Trotz dem ganzen Gewusel haben sie alles perfekt hinbekommen und dazu beigetragen, dass dieser Tag für uns immer unvergesslich bleiben wird. Bei traumhaftem Wetter starteten die Tauben in den Himmel gen Heimat. Vielen Dank nochmals für diesen tollen Beitrag zur Hochzeit. Leider wurde uns morgens am Hochzeitstag noch Bescheid gesagt, dass die Kirche leider mit Baumaterial verhüllt ist 🙁

Liebe Grüße von Beau und Neele Hirsch

Tochter Jennifer

Liebe Familie Meyer, liebe Frau Koslowski,

die Hochzeit unserer Tochter Jennifer am 3.5.08 im Hotel Waldesruh-am-See, war wunderschön.

Als das Brautpaar nach der Trauung durch einen Rosenbogen genau auf die Hochzeitstauben zuging, wurde es noch schöner. Meine Tochter und mein Schwiegersohn, waren total gerührt und fasziniert von den Tauben und auch von der Rede, die Sie, liebe Frau Koslowski, gehalten haben. Man kann sagen, der Tag war perfekt, das wunderschöne, sonnige Wetter, dann die lieben Tauben, die auch bestimmt glücklich waren, als sie in dieser wunderschönen Umgebung wieder fliegen durften 🙂
Meine Tochter hat mir später erzählt, dass das Gefühl, eine Taube in der Hand zu haben, einfach nur schön war, sie sagte, es fühle sich warm, zart und doch auch kräftig an. Alles in allem war es sehr gelungen und dafür möchten wir von Herzen DANKE sagen.

Vielen lieben Dank von dem Brautpaar
von den Brauteltern
und von allen Gästen
Wir werden Sie mit Freude weiter empfehlen.

Nadine und Stefan Gröhn

Liebe Frau Meyer,

am 09.Juni 2007 wurden Stefan und ich von unseren Eltern mit Ihren Tauben überrascht!
Das hat unsere Tag zu etwas ganz Besonderem gemacht.
Bei strahlendem Sonnenschein heirateten wir in der Hochzeitskirche Nienstedten in Hamburg und gegen 17.00 Uhr starteten die weißen Tauben in den blauen Himmel und wir in unser Glück!
Vielen Dank für Alles! Auch Ihre persönlichen Worte werden wir nie vergessen!
Haben Ihnen ein Foto beigefügt und Sie schon ganz vielen Freunden weiterempfohlen!

Nadine und Stefan Gröhn 

Ev.-luth. Kirchengemeinde Eilbek

Liebe Frau Meyer,

Herzlichen Dank für die Zusendung der netten Fotos. Zur Nacht der Kirchen, einer gemeinsamen Veranstaltung der beiden Ev.-luth. Kirchengemeinden in Eilbek, die in diesem Jahr in der Friedenskirche unter dem Motto „Give peace a chance“ stattfand, durften natürlich die weißen Friedenstauben, die zum Beginn des Abendprogramms vor der Kirche in den Eilbeker Himmel stiegen, nicht fehlen. Ein ganz großes Dankeschön an Sie und Ihre wunderschönen Tauben für dieses Highlight.

Es grüßt Sie aus Hamburg-Eilbek
Ihre Renate Endrulat

zuständig für die
Öffentlichkeitsarbeit der
Ev.-luth. Kirchengemeinde Eilbek
Friedenskirche-Osterkirche
Papenstraße 70

22089 Hamburg
Tel. 040-250 54 78 (AB) oder 97 07 25 66
Mobil: 0179-41 75 356
www.friedenskirche-eilbek.de
Mail: friedenskirche@kirnet.de

Hans und Angela Deigmann

Guten Tag Frau Meyer,

nun ist die wunderschöne Hochzeit unserer Kinder bereits schon fast 5 Wochen her
und bei uns allen kehrt so langsam der Alltag wieder ein.
Uns liegt es trotzdem am Herzen, Ihnen noch einmal zu danken für die netten Worte
Ihrer Mutter Frau Koslowski. Ihre weiße Hochzeitstauben haben allen Hochzeitsgästen,
aber ganz besonders unserem Sohn und Schwiegertochter unvergessene Momente
bereitet und uns alle verzaubert haben.
Jetzt, wo wir in Ruhe alle Fotos bzw. Filme ansehen, begeistern uns die Aufnahmen
mit den weißen Tauben besondern.
Anbei einige Schnappschüsse.

Nochmals herzlichen Dank, wir werden Sie gern weiter empfehlen.

Mit freundlichen Grüßen
Hans und Angela Deigmann

Iris Theim

Sehr geehrte Frau Meyer,

noch einmal sehr herzlichen Dank, dass Sie so kurzfristig mit Ihren Tauben den Weg nach Reinbek gefunden haben. Das Hochzeitspaar hat sich riesig gefreut und auch als sie schon lange wieder weg waren, diskutierte die Hochzeitsgesellschaft immer noch über die weißen Tauben. Ich denke, die Überraschung ist gelungen.
Steffi und Jochen haben mich ausdrücklich gebeten, Ihnen noch einmal Danke zu sagen für Ihre herzliche Ansprache, den Hochzeitstrunk in den schönen Gläsern, die Urkunde und überhaupt für alles. Die beiden sind bereits auf Hochzeitsreise, deswegen komme ich ihrem Wunsch gerne nach.

Aber auch ich war begeistert, dass alles einwandfrei geklappt hat, obwohl ich mich bei Ihnen ja wirklich erst zwei Tage vorher gemeldet habe. Ich wünsche Ihnen mit Ihren Tauben weiterhin Erfolg und viele strahlende Gesichter von Brautleuten und ihren Hochzeitsgesellschaften.

Iris Theim aus Köln

Sylvia & Jörg Papendiek

Liebe Frau Meyer,liebe Hochzeitstauben,

wir möchten uns an dieser Stelle nocheinmal ganz herzlich bei Ihnen,Ihrer Begleitung sowie bei Ihren Tauben für Ihre traumhafte Präsentation bedanken.Wir haben unseren Kindern Nicole und Nico zu ihrer Hochzeit am 24.05.07 in Winsen/L.Ihre wunderschönen Tauben zum Geschenk gemacht.Es war einfach überwältigend als die Tauben bei strahlendem Sonnenschein aufflogen.Für das Brautpaar,uns Eltern und allen Gästen wird es eine sehr schöne Erinnerung bleiben und Dank Ihnen und Ihrer Tauben war es das perfekte Geschenk!

Wir wünschen Ihnen und den Tauben alles erdenklich Gute und verbleiben mit den besten Grüssen!!!

Sylvia & Jörg Papendiek, Vierhöfen